11.11.2015

50 Jahre Zuhause: Mieter feiern Jubiläum

Viele Geschichten über das Leben und Wohnen in Wolfsburg tauschten heute die 50 Gäste im Restaurant Zum Tannenhof miteinander und vor allem mit ihrem Vermieter aus. Grund hierfür war eine Einladung der NEULAND Wohnungsgesellschaft zum 50-jährigen Mieterjubiläum. „Ein halbes Jahrhundert leben unsere Mieter bei uns in derselben Wohnung. Zeit für uns Danke zu sagen. Denn 50 Jahre gemeinsames Miteinander sind eine lange Zeit und so viel Treue ist ein großer Vertrauensbeweis
für uns“, so NEULAND-Prokuristin Irina Helm.

Für Oberbürgermeister Klaus Mohrs ist dieser Termin ebenfalls etwas ganz Besonderes: „Die eigenen vier Wände haben seit je her eine hohe Bedeutung für den Menschen. Insbesondere in der heutigen schnelllebigen Zeit ist das Zuhause ein Rückzugs- und Wohlfühlort. Daher ist es schön zu sehen, dass sich so viele Menschen gut bei der NEULAND aufgehoben fühlen und einen Vermieter als Partner
an der Seite haben, der sich um ihre Belange kümmert.“

Nach einem gemeinsamen Mittagessen ließen sich die Gäste vom Wolfsburger Zauberkünstlers Witali Haas unterhalten.

Die NEULAND gratuliert ihren Mietern ab dem 20. Jahr zu runden Jubiläen. Das 20.
Jahr als NEULAND-Mieter feierten in 2015 130 Personen, das 30. 43 Personen, das 40. 54 Personen, das 50. 41 Personen und das 60. 10 Personen.