19.04.2013

Wohnen. Leben. Neues bewegen – Startschuss für das neue Erscheinungsbild der NEULAND

„Wohnen. Leben. Neues bewegen“ heißt es ab sofort bei der NEULAND. Heute präsentierte die Wohnungsgesellschaft erstmals ihr neues Erscheinungsbild. Geschäftsführer Manfred Lork enthüllte das brandneue Logo an der Fassade der Hauptgeschäftsstelle im Erfurter Ring 15 in Westhagen. Ab morgen startet eine stadtweiten Kampagne, um das neue Logo bekannt zu machen. Los geht es von 10 bis 16 Uhr in der Wolfsburger Fußgängerzone auf dem Hugo-Bork-Platz mit einer Artisten-Show und einem Gewinnspiel.

Der neue Leitsatz der NEULAND „Wohnen. Leben. Neues bewegen.“ drückt in wenigen Worten die Mission des größten Wolfsburger Wohnungsunternehmens aus. „Der Bereich Wohnen steht bei uns klar an erster Stelle“, erläutert Geschäftsführer Manfred Lork. „Weil Lebensqualität aber mehr bedeutet als Wohnraum, bieten wir unseren Kunden Leistungen und Services, die auf ihre Bedürfnisse und ihren Lebensstil zugeschnitten sind. Um diesen hohen Anspruch auch in Zukunft erfüllen zu können, bleiben wir in Bewegung. Oder anders ausgedrückt: Wir bewegen ständig Neues.“

Irina Helm, NEULAND Prokuristin, ergänzt:“ Wichtig war uns bei der Neugestaltung, dass die Werte unseres neuen Leitbildes, das wir mit einer großen Mitarbeiterbeteiligung im letzten Jahr entwickelt haben, jetzt auch in einem neuen Logo sichtbar werden. Die Konzentration auf unsere Kernkompetenz Wohnen, aber auch unsere Stärke als Stadtentwickler bringen wir klar zum Ausdruck. Als kommunale Wohnungsgesellschaft übernehmen wir Verantwortung für die Menschen in Wolfsburg, schaffen Lebensräume und gestalten aktiv die Zukunft der Stadt mit.“

Die Dynamik, die in den Worten des Leitsatzes liegt, drückt sich auch im neuen Unternehmenszeichen - dem Logo - aus. Das plakative „N“ in der Signalfarbe Rot symbolisiert das Dach eines Hauses und ist gleichzeitig Teil des Unternehmensnamens.

Neben der Aktion morgen auf dem Hugo-Bork-Platz ist das neue Logo in den nächsten Wochen stadtweit auf Großflächenplakaten, Anzeigen, Citycards, Bussen und im Internet zu sehen. Darüber hinaus ist ab sofort ein Volkswagen T1 Bulli für die NEULAND in der Stadt unterwegs. Im Internet lädt die NEULAND zu einem interaktiven Gewinnspiel ein. Mehr dazu unter www.nld.de

Dateien:
PM neues CD 04213.pdf78 K