NEULAND-Blog

Hallo! Schön, dass wir unsere Leser an dieser Stelle begrüßen dürfen. Hier finden sich aktuelle Infos aus unserem Unternehmen sowie Interessantes und Wissenswertes rund um die Themen „Leben in Wolfsburg“ und „Wohnen bei der NEULAND“. Jede/-r Interessierte ist herzlich eingeladen, unsere Blog-Beiträge zu lesen, zu kommentieren und mit uns zu diskutieren – wir freuen uns auf konstruktive Kritik sowie verschiedenste Sichtweisen und Meinungen!

| 22.09.2014 | 09:55 Uhr

Angekommen!

Olaf Levin

Das war`s!  Ankommen, das war das Ziel. Herzlichen Glückwunsch an alle NEULAND Express Läufer und natürlich auch an alle anderen, die sich der Sache und ihrem Schweinehund gestellt haben.

Nils, 1:33:08 ! Was soll ich sagen…Sensationell. Andrea, 1:57:03, Hammer!, um nur einige zu nennen. Für mich gibt es in jedem Fall Luft nach oben aber wenig nach unten. Vorletzter in meiner Altersklasse und 948ster von 966 Teilnehmern am Halbmarathonlauf. Man hätte „Vom Winde verweht“ , während meines Laufs gucken können. (2:27:22)

IMG_3598

Bis Kilometer 11 ging bei mir eigentlich alles recht gut. Dann hab ich den Wasserstand im Allerpark gesehen und gedacht „Hey, es wird Zeit für ein Gel.“ Ich hatte zwar das Gel einnehmen während des Laufens geprobt, aber der Ernstfall war dann doch anders. Irgendwie bin ich aus meinem Atemrhythmus gekommen und habe die halbe Tube direkt in den Hals inhaliert. Wie Klarsichtfolie hat sich das Gel in meiner Speiseröhre breit gemacht und machte das Atmen für kurze Zeit, nicht möglich. Klingt übertrieben, war aber so. Ich hatte kurz überlegt aufzuhören. Glücklicherweise war ich ja direkt beim Wasser und konnte das ganze Gel wieder abspülen. Also Gel überleg ich mir nochmal, werde mal versuchen auf Riegel oder Bananen umzusteigen.

Eine Weile konnte ich Denise und Stefan sehen, aber die waren fitter unterwegs und haben mich spätestens an den Designer Outles abgehängt.

IMG_4006

 

Hab mich dolle über Angelika gefreut, die mich an der Volkswagen Arena angefeuert hat. Schade für sie und auch für Steffi. Nächstes Jahr dann ganz bestimmt. Überhaupt muss man den meisten Streckenposten ein riesen Kompliment machen. Kommt schon cool wenn plötzlich Fremde deinen Namen rufen und dir Mut zu sprechen. Danke dafür!

 

IMG_5088

Ziel für das nächste Jahr ist definiert 1:59:59. Denn eins ist klar, es wird weitergemacht. Vielleicht ja auch mit euch. Mir hat das Laufen und Trainieren mit der NEULAND und ihren Mietern super viel Spaß gemacht. Ich bin froh euch kennengelernt zu haben, und hoffe, dass wir vielleicht ab und zu weiter miteinander durch die Wälder Wolfsburgs rennen. Vielen Dank an euch, an Sina und Claudia, unsere „Drill Sergeants“ vor Ort und auch an die NEULAND für das Vertrauen und die Möglichkeit dieses Projekt zu realisieren. Ich hoffe es hat euch etwas Spaß gemacht. Die bewegten und bewegenden Bilder, gibt es die Tage hier zu sehen.

…ach und schönen Dank für die tollen Fotos von Janina Snatzke

Bis bald mal wieder, euer Olaf…

Olaf Levin

Über Olaf Levin

Hallo, mein Name ist Olaf Levin. Jahrgang 1971, glücklich verheiratet, Vater einer zehnjährigen Tochter und Herrchen eines vierjährigen Rhodesian Ridgebacks (Hund). Von Beruf bin ich Videojournalist. Ich betreibe in Wolfsburg das Internet TV, www.wobstories.de und das Klinikum TV und habe eine Filmproduktionsfirma www.film-burg.de. Im Moment bin ich allerdings für die Neuland in Sachen Marathon unterwegs. Bis September werde ich hier meine Erlebnisse mit Joggingschuhen und dem inneren Schweinehund kundtun. Mein Ziel: Halbmarathon am 14.09.2014 und Sie dabei gut unterhalten.


  1. Stefanie Geisler | 22.09.2014 | 16:19 Uhr

    Lieber Olaf,
    auch wenn ich leider beim großen Finale nicht mit dabei sein konnte… geht es mir genau so wie dir: das letzte halbe Jahr war wirklich der Hammer! Es hat super viel Spaß gemacht mit so vielen Menschen gemeinsam Wolfsburgs Wälder oder auch gerne das alte VfL Stadion unsicher zu machen, Trainingserfolge zu spüren, über sich selber hinauszuwachsen.. Es war eine tolle Zeit! Die Ziele 2015 stehen: 1. nicht erkälten 2. Halbmarathon in Wolfsburg!

Kommentare sind geschlossen.