NEULAND-Blog

Hallo! Schön, dass wir unsere Leser an dieser Stelle begrüßen dürfen. Hier finden sich aktuelle Infos aus unserem Unternehmen sowie Interessantes und Wissenswertes rund um die Themen „Leben in Wolfsburg“ und „Wohnen bei der NEULAND“. Jede/-r Interessierte ist herzlich eingeladen, unsere Blog-Beiträge zu lesen, zu kommentieren und mit uns zu diskutieren – wir freuen uns auf konstruktive Kritik sowie verschiedenste Sichtweisen und Meinungen!

| 16.11.2015 | 17:25 Uhr

Ja, ist denn heut` schon Weihnachten?

Stefanie Geisler

Ich freue mich sehr sehr sehr auf die Advents- und Weihnachtszeit! Ich freue mich auf den Kerzenlichterglanz, der sich in den roten Glaskugeln meines Adventsgestecks spiegelt – irgendwie ist so eine weihnachtlich geschmückte Wohnung doch noch ein bisschen gemütlicher als sonst… Ich freue mich auf den Geschmack von leckeren Zimtsternen, die ihren wohligen Geruch in meiner Wohnung verbreiten. Und ganz wichtig: ich freue mich auf den ersten Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt! Jamjam :-)

Jetzt aber mal zu einem wirklich ernsten Thema, das mit all dieser Vorfreude zusammenhängt: Die Diskussion kommt ja immer wieder in der Voradventszeit auf. Aber muss ich denn wirklich damit rechnen, dass ich in der ersten Novemberhälfte mit Weihnachtsliedern, Adventskranz, Spekulatius beglückt werde, wenn ich ein Restaurant betrete? Okay, zugegeben, das Gebäck hat mir dann doch schon geschmeckt. Aber insgesamt war ich ziemlich überfordert, wenn ich ehrlich bin. Bei 18 Grad Außentemperatur „Schnellflöckchen, Weißröckchen“, das strapaziert mein humortaugliches Gemüt ein klein wenig und nimmt mir auch ein kleines bisschen die Vorfreude auf die schöne und Gott sei Dank ja auch recht kurze Zeit im Jahr, die ich dann gerne in vollen Zügen genieße.

Da ich aber zu den Menschen gehöre, die versuchen, allem etwas Positives abzugewinnen, hole auch ich das Beste aus dieser Situation heraus: Ich hab mich frühzeitig mit Weihnachten beschäftigt und rechtzeitig damit angefangen, Weihnachtsgeschenke zu besorgen!

 

Stefanie Geisler

Über Stefanie Geisler

Unternehmenskommunikation und Marketing so heißt das Team, welches ich seit 2013 leiten darf. „Darf“ ist definitiv der richtige Ausdruck, denn das ist eine richtig spannende Angelegenheit. Wir sind fünf Damen, die sich um alle öffentlichkeitswirksamen und werblichen Belange der NEULAND sowie um die interne Kommunikation kümmern. Das sind zum Beispiel die Pressearbeit, Veranstaltungen für unsere Mieter, unser Kundenmagazin weltraum, die Redaktion der Online-Medien, Werbekampagnen, die kommunikative Begleitung unserer Neubau- und Modernisierungsmaßnahmen, Kundenbefragungen, et ce¬te¬ra pp... In meiner Freizeit laufe ich gerne und bin dem Yoga relativ hoffnungslos verfallen. Daneben verbringe ich gerne und viel Zeit mit meinem Hund Buddy und meinem Pferd Suse.