NEULAND-Blog

Hallo! Schön, dass wir unsere Leser an dieser Stelle begrüßen dürfen. Hier finden sich aktuelle Infos aus unserem Unternehmen sowie Interessantes und Wissenswertes rund um die Themen „Leben in Wolfsburg“ und „Wohnen bei der NEULAND“. Jede/-r Interessierte ist herzlich eingeladen, unsere Blog-Beiträge zu lesen, zu kommentieren und mit uns zu diskutieren – wir freuen uns auf konstruktive Kritik sowie verschiedenste Sichtweisen und Meinungen!

| 09.05.2017 | 09:12 Uhr

Zukunftstag 2017

Azubis

Auch in diesem Jahr veranstaltete die NEULAND einen Zukunftstag. Für 15 interessierte Schülerinnen und Schüler startete der Tag um 8:30 Uhr mit einer Vorstellung der Azubis und natürlich der NEULAND, bevor es an das Frühstück ging.

Nachdem alle gut gestärkt waren, wurden die Kinder in vier Gruppen eingeteilt. Die ersten beiden Gruppen starteten mit einer Schnitzeljagd durch die NEULAND und die anderen beiden Gruppen sollten künstlerisch aktiv werden.

Bevor jedoch mit dem Hauptprogramm gestartet werden konnte, schleiften die Kinder in der Tischlerei Holzbuchstaben. Jedes Kind hat den Anfangsbuchstaben seines Namens erhalten, welcher dann gestaltet wurde. Die ersten beiden Gruppen begannen dann mit der Schnitzeljagd durch das gesamte Gebäude sowie den Bauhof. Hierbei kam es darauf an, unterschiedliche Fragen bezüglich des Unternehmens und der Abteilungen zu beantworten, wobei das eine oder andere Mal die Köpfe rauchten. Dadurch konnte die NEULAND spielerisch kennengelernt werden. Währenddessen kümmerten sich die anderen beiden Gruppen um die Gestaltung der Holzbuchstaben. Mit viel Farbe und Kreativität wurden diese bemalt, damit im Nachhinein eine Lichterkette angebracht werden konnte. Während die Buchstaben trockneten wurden Tontöpfe bemalt und später mit einer Blume bepflanzt. Bei diesen Aufgaben sollten alle handwerklichen Gewerke mit einbezogen werden.

Nach getaner Arbeit wurde der Hunger immer größer und es war Zeit für das Mittagessen. Mit Hot Dogs und anderen Leckereien konnten sich die Kinder wieder stärken, bevor es an den Tausch der Gruppen ging. Nun war das Eis gebrochen und die Schüchternheit vom Morgen wie weggeblasen. Nachdem alle mit Buchstaben und Blumen versorgt waren, gab es noch eine letzte Aufgabe: Eingeteilt in drei Gruppen wurde die Teamfähigkeit auf die Probe gestellt, da ein Turm aus einer bestimmten Anzahl von Papier mit Bechern und Schere gebaut werden sollte.

Nach viel Kreativität und Spaß ging um 15:30 Uhr ein langer, aber sehr schöner Tag vorbei, der hoffentlich noch allen in Erinnerung bleiben wird. Und wer weiß, vielleicht sieht man sich in einigen Jahren zur Ausbildung wieder.

Azubis

Über Azubis

Hallo, wir sind die kaufmännischen Azubis aus verschiedenen Ausbildungsjahren bei der NEULAND. Wir sind neun Mädchen und Jungen, die den Beruf „Immobilienkauffrau/-mann erlernen. Die Ausbildung bei der NEULAND ist sehr abwechslungsreich. Wir durchlaufen 21 Abteilungen, wie zum Beispiel das Sozialmanagement, das Mahnwesen, das Gewerbe oder den Kundendienst. Dabei sind wir in den unterschiedlichen Geschäftsstellen eingesetzt, damit wir das gesamte Unternehmen kennenlernen. Toll finden wir an unserer Ausbildung, dass wir durch viele selbstständige Projekte, zum Beispiel mit der Lebenshilfe Wolfsburg, schon früh lernen mit Verantwortung umzugehen. Besonders positiv ist uns die offene und freundliche Art aller Mitarbeiter aufgefallen. Durch das angenehme Arbeitsklima bereitet uns die Arbeit bei der NEULAND besonders viel Freude. Sie erwartet in diesem Blog von uns, den kaufmännischen Azubis der NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH, ein Einblick in unseren abwechslungsreichen Arbeitsalltag. Wir wünschen viel Spaß dabei!