Schlesierweg

Das Neubauprojekt im Schlesierweg richtet sich gezielt darauf aus die Infrastruktur im Stadtteil Laagberg zu verbessern. Dabei soll neben neuen Nahversorgungsangeboten auch ein modernes Wohnangebot entstehen. Um sowohl städtebaulich als auch infrastrukturell den größt möglichen Mehrwert für den Stadtteil zu erlagen, kooperiert die Neuland aktiv mit der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) sowie der Stadt Wolfsburg.

Auf der Freifläche zwischen der Breslauer Straße und dem Schlesierweg entstehen voraussichtlich ab Ende 2016, spätestens Anfang 2017 65 Wohnungen sowie Gewerbefläche für den Einzelhandel und weitere Dienstleistungsangebote. Aktuell läuft  das Änderungsverfahren des Bebauungsplans.

Sobald die Planungen konkreter sind, erfahren Sie hier mehr.

 

 

 

    Den aktuellen Stand zu den Wohnprojekten 
    in ganz Wolfsburg finden Sie unter 
    www.wolfsburg.de/Masterplan2020.

 

 

 

 

Aktuelles

04.04.2017

Hellwinkel Terrassen: NEULAND reicht erste Bauanträge ein

Zum Startschuss für den Hochbau bekommt das städtische Baugebiet eineneigenen Namen

Die NEULAND...