Kontakt

NEULAND Service Center
NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH
0 53 61.791 0

Service-Zeiten:

Montag bis Donnerstag von 8:00 - 18:00
Freitag von 8:00 - 15:00

Reparaturmeldung

Melden Sie uns Ihren Reparaturwunsch
telefonisch unter

0 53 61.791 0

oder online

Online-Reparaturmeldung

Neue Mietwohnungen für Detmerode

NEULAND stellt Ortsrat Planungen vor. Das erste Bauvorhaben des Neubauprojektes „Wohnen für Alle“ entsteht in Detmerode.

Auf einer Freifläche des Grundstücks Theodor-Heuss-Straße 22 bis 28a entstehen zwei Häuser mit insgesamt 18 neuen Mietwohnungen. Baustart wird voraussichtlich schon diesen Sommer sein. Rund 3 Millionen Euro investiert das Unternehmen. Im nächsten Jahr werden die Wohnungen bezugsfähig sein.

Unter dem Titel „Wohnen für Alle“ hat die NEULAND einen Häusertypus entwickelt, der schnell und kostengünstig zu realisieren ist. Geschäftsführer Hans-Dieter Brand stellte
heute den Mitgliedern des Ortsrates Detmerode das Projekt vor: „Wir untersuchen gemeinsam mit der Stadt Wolfsburg ganz gezielt freie Flächen in vorhandenen
Wohnquartieren im stadtnahen Bereich. Das Grundstück in der Theodor-Heuss-Straße ist ideal für unser Baukonzept geeignet. Der Vorteil hier zu bauen, liegt auf der Hand: die
Infrastruktur ist bereits vorhanden - das ermöglicht schnelles Bauen, verringert die Gesamtkosten und davon profitiert letztendlich der Mieter ganz entscheidend. Darüber
hinaus stellt die Nutzung von Baulücken auch einen wichtigen ökologischen Aspekt dar, da keine neuen Bauflächen erschlossen werden müssen.“

Für maximal sieben Euro den Quadratmeter sollen die Wohnungen vermietet werden. Die Häuser mit jeweils neun Wohnungen werden drei Etagen haben, in massiver Bauweise – Stein auf Stein – gebaut und den KfW-55-Standard erfüllen. Damit verbrauchen sie deutlich weniger Energie, als es die aktuellen gesetzlichen Vorgaben vorsehen. Gebaut werden zwei-, drei und vier-Zimmer-Wohnungen, die zwischen 57 und 95 Quadratmetern groß sein und über einen Balkon verfügen werden. Jeweils drei Wohnungen pro Haus werden komplett rollstuhlgerecht gebaut, der Rest barrierearm gestaltet.

Interessenten können sich auf der Internetseite www.nld.de für den Neubau-Newsletter anmelden und erhalten so regelmäßig alle wichtigen Informationen rund um
alle Neubauvorhaben des Unternehmens.