04.12.2014

Nachbarn selbst aussuchen

In Detmerode: gemeinsam Haus und Wohnung planen

In einer guten Hausgemeinschaft lebt man gern und fühlt sich sicher. Sie entsteht über nette Gespräche, gemeinsame Interessen und Aktivitäten – und braucht eine Zeit des Kennenlernens, am besten im Entstehungsprozess des Hauses.

Die Stadt Wolfsburg setzt seit diesem Jahr bei der Entwicklung einiger Flächen bewusst auf die Unterstützung solcher Wohnformen. Eines der Projekte soll in Kooperation mit der NEULAND an der Theodor-Heuss-Straße 11 bis 13 in Detmerode entstehen. Bereits 2008 wurde von Stadt und Politik entschieden, dass das Gelände bebaut werden soll. Nun ist auch das Konzept gefunden, das dazu passt. Mit 20 Mietwohnungen für jüngere und ältere Menschen wird die Fläche sehr zurückhaltend verdichtet. Geplant sind sowohl seniorengerechte als auch große Wohnungen für Familien, barrierefrei mit Aufzug. Die Bebauung wird mit ihrer Qualität das Quartier sicherlich positiv verändern. Dafür sorgt die Beauftragung von mehreren Architekturbüros, die im Rahmen eines Wettbewerbs einen ersten Entwurf erarbeiten. Welcher Entwurf schließlich umgesetzt wird, werden alle Projektbeteiligten gemeinsam mit dem Ortsrat entscheiden. 

Und damit so eine Nachbarschaft entstehen und funktionieren kann, wird sie von Beginn an einbezogen, mit vielen Informationen über das Entstehende und Mitsprachemöglichkeiten bei der Planung des Hauses und der zukünftigen Wohnung. Was vermissten sie bislang? Welcher Grundriss und welche Ausstattung sind optimal? Gibt es Interesse an Gemeinschaftsräumen? Welche ökologischen Aspekte sind wichtig? Die Interessenten können ihre Vorstellungen einbringen und ihr Lebensumfeld aktiv planen. Damit eine gute Nachbarschaft entsteht und langfristig erhalten bleibt, erhält sie ein Vorschlagsrecht bei der Vergabe der Wohnungen.  

Im Oktober ist das Projekt mit einem ersten Informationstreffen gestartet. Haben Sie Interesse, beim nächsten Mal dabei zu sein? Zu schauen, wer die anderen sind, und ein angenehmes Zuhause nach eigenen Wünschen zu gestalten? Die nächsten Termine erfahren Sie bei Silke Lässig, Telefon 0 53 61.28 22 61. Weitere Informationen unter www.wohn.welt.wolfsburg.de, Rubrik WohnBaugemeinschaften.