Kontakt

NEULAND Service Center
NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH
Erfurter Ring 15
38444 Wolfsburg

0 53 61.791 0

Unsere Geschäftsstellen bleiben bis auf Weiteres geschlossen.

Reparaturmeldung

Melden Sie uns Ihren Reparaturwunsch
unter:

0 53 61.791 0

Bitte beachten Sie, dass wir aktuell nur Notfälle bearbeiten. Alle anderen Reparaturen werden aufgrund der aktuellen Situation nicht erfasst.

Online melden

Unternehmen

Die NEULAND Wohnungsgesellschaft

Das Unternehmen im Porträt

Die NEULAND Wohnungsgesellschaft ist Wolfsburgs größter Anbieter von Immobilien. In Sachen Wohnen und Mieten in Wolfsburg ist die NEULAND daher genau Ihr Partner. Dabei stehen Sie für uns an erster Stelle. Vom Handwerkerservice bis zum Nachbarschaftshaus möchten wir Ihnen ein Zuhause zum Wohlfühlen bieten. Darüber hinaus setzt sich die NEULAND Wohnungsgesellschaft mit vielfältigen Services und Projekten für ein nachbarschaftliches Miteinander ein und nimmt sich auch den Herausforderungen von besonderen Lebenssituationen an. In Sache Gewerbeimmobilien beraten und unterstützen wir Sie ebenfalls gern bei der Suche nach Räumlichkeiten.

Wir über uns

Am 2. November 1938 gegründet, ist unsere Geschichte eng mit der Stadtentwicklung Wolfsburgs verbunden. Wir haben Wolfsburg mitgeprägt und entwickeln diese Stadt stetig weiter, indem wir zahlreichen Wohn- und Lebensraum sowie Gewerbeflächen schaffen und innovative Großprojekte konzipieren und umsetzen.

Die Gesellschafter der NEULAND Wohnungsgesellschaft Wolfsburg sind:

  • Die Stadt Wolfsburg zu 60,0 %

  • Die Wolfsburger Struktur- und Beteiligungsgesellschaft AöR zu 34,9 %

  • Die Stiftung phaeno zu 5,1 %

Beschäftigte bei der NEULAND:

In unserer Verwaltung und unserem Bauhof sind rund 280 kaufmännische und gewerbliche Mitarbeiter angestellt, die sich engagiert um den gesamten Immobilienbestand der NEULAND kümmern.

Der NEULAND Immobilienbestand:

  • rund 11.690 Mietwohnungen und 98 gepachtete Wohnungen im gesamten Stadtgebiet

  • ca. 260 Mieteinheiten zur gewerblichen Nutzung mit rund 44.000 m² Laden- und Büroflächen

Gegenstand des Unternehmens

Die NEULAND errichtet und bewirtschaftet Wohnungen in allen Rechts- und Nutzungsformen, darunter auch Eigenheime und Eigentumswohnungen. Außerdem werden Gemeinschaftsanlagen, Läden und Räume für Gewerbebetriebe, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Einrichtungen in großen Bauprojekten konzipiert und realisiert.

Die Hauptgeschäftsfelder der NEULAND sind:

Großprojekte, die die NEULAND in der Vergangenheit realisiert hat, sind:

  • BadeLand Wolfsburg (2003)

  • Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg (2003)

  • Science Center phaeno (2005)

  • Umnutzung von Industriebrachen in Wohn- und Gewerbe-Einheiten

Zukunftsperspektiven der NEULAND

Die NEULAND wird auch weiterhin kontinuierlich den Wohnungsbestand den Marktgegebenheiten, der Bevölkerungsentwicklung und den individuellen Wohnansprüchen mit dem Ziel anpassen, bezahlbaren Wohnraum anzubieten und die sozialen Belange der Menschen zu berücksichtigen. So wird die NEULAND Wohnungsgesellschaft auch in Zukunft wichtige Beiträge zur Wolfsburger Stadtentwicklung liefern.

Geschäftsberichte

Der NEULAND Aufsichtsrat

Immacolata Glosemeyer (Vorsitzende)

Wilfried Andacht (stellvertretender Vorsitzender)

Oberbürgermeister Klaus Mohrs

Frank Richter

Ingolf Viereck

Elvira Dresler

Kai-Uwe Hirschheide

Andreas Klaffehn

Kai Kronschnabel

Volkhard Plonz

Dr. Christa Westphal-Schmidt

Kristin Krumm (beratende Stimme)

Bastian Zimmermann (beratende Stimme)

Die NEULAND als Arbeitgeber

Mit rund 280 Mitarbeitern in unterschiedlichsten handwerklichen und kaufmännischen Berufen ist die NEULAND ein großer Arbeitgeber in der Region. Den NEULÄNDERN werden viele Vorteile geboten - von flexiblen Arbeitszeiten über einen hervorragenden Tarifvertrag bis zu diversen sozialen Leistungen ist alles dabei. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung von erfahrenen Fachkräften und Berufseinsteigern ist uns enorm wichtig.

Auch unseren Auszubildenden möchten wir die bestmögliche Berufsausbildung bieten. Dabei liegen uns ihr Erfolg und gute Entwicklungsmöglichkeiten besonders am Herzen. Ein Blick über den Tellerrand ermöglichen wir in jeder Ausbildung. Die tollen Ergebnisse unserer Auszubildenden führten im Ausbildungsjahr 2019 sogar zur Auszeichnung der NEULAND Wohnungsgesellschaft für besondere Ausbildungsleistungen durch die IHK.

Zudem sind wir Partner der regionalen Bildungsinitiative ZUKUNFT BILDEN. Die Initiatoren sind der Braunschweiger Zeitungsverlag, die Braunschweigische Landessparkasse, die Oskar-Kämmer-Schule sowie die Volkswagen Aktiengesellschaft. ZUKUNFT BILDEN wird gefördert vom Arbeitgeberverband (AGV), den Industrie- und Handelskammern (IHK), der Handwerkskammer, der Agentur für Arbeit Braunschweig und der Allianz für die Region GmbH. Mit der Gründung eines Azubi-Förderfonds, treuhänderisch verwaltet von der Bürgerstiftung Braunschweig, zeigen Unternehmen Verantwortung für die Zukunft unserer Region, für Jugendliche und ihren erfolgreichen Start in den Beruf.