Kontakt

NEULAND Service Center
NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH
0 53 61.791 0

Service-Zeiten:

Montag bis Donnerstag von 8:00 - 18:00
Freitag von 8:00 - 15:00

Reparaturmeldung

Melden Sie uns Ihren Reparaturwunsch
telefonisch unter

0 53 61.791 0

oder online

Online-Reparaturmeldung

Dekoriertes Reisefieber

Was uns nicht nur in Corona-Zeiten oft überfällt, ist das Fernweh nach der Welt da draußen. Unsere Deko-Expertin Andrea Müller hat sich des Themas angenommen und stellt ein paar Ideen zum Nachmachen vor. Natürlich können sie unsere Reiselust nicht wirklich stillen, aber sie bringen zumindest ein wenig Urlaubsfeeling direkt zu uns nach Hause.

Globale Blumenampel

Wer einem ausgedienten, innen hohlen Globus neuen Glanz verleihen möchte, der wird sich möglicherweise für die folgende Idee begeistern.

Starten Sie damit, dass Sie den Globus aus seiner Fixierung lösen und öffnen. Falls Ober- und Unterhälfte zusammengeklebt sind, müssen Sie zur Säge greifen. Nehmen Sie die Weltkugel in die Hand und sägen Sie sie direkt am Äquator durch. Nun müssen Sie die Schraube, die den Globus am Ständer fixiert hatte, wieder einkleben. Verschließen Sie danach das Loch sorgsam mit Heißkleber, damit kein Wasser ausläuft. Für die Hängekonstruktion bohren Sie mit der Bohrmaschine drei Löcher, ziehen eine Kordel durch und verknoten die Enden. Jetzt kann der halbe Globus schön bepflanzt und aufgehängt werden.

Das Licht der Welt

Zeigen Sie Ihrer Lampe doch mal die große weite Welt! Dazu besorgen Sie sich eine Karte, die den Maßen der Lampe Ihrer Wahl entspricht.

Zuerst messen Sie die Länge so ab, dass die beiden Enden der Karte leicht überlappen, bevor sie diese einkleben.
Bereits durch die Verstrebungen der Lampe (die Andrea Müller ausgewählt hat), bekommt die Karte etwas Halt. Den Rest fixieren Sie mit einem durchsichtigen, doppelseitigen Klebestreifen. Um diese zu überdecken, hat unsere Expertin einen farbigen Streifen eines Tapetenrestes genutzt und ihn von außen nach innen geklebt.

Soll auch der Lampenschirm außen Gesellschaft bekommen? Dann heften Sie doch einfach ein paar schöne Polaroids vom letzten Urlaub dran.